Angebote für Einzelpersonen

Supervision und Coaching

Oft gibt es Konflikte zwischen Kunden und Mitarbeitern, zwischen verschiedenen Mitarbeitern oder zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten. Lernen Sie effektiven und konstruktiven Umgang für mehr Produktivität und Freude bei der Arbeit.

Ort: Pforzheim, Neuenbürg oder nach Absprache

Aufstellungsarbeit

mit Hilfe des Familienbretts

Ein 50 X 50 cm großes Holzbrett mit einem Satz Figuren ermöglicht die eigene Familie, das Team zu stellen. Sie sind nicht auf die Mitwirkung von anderen Menschen bei der Aufstellungsarbeit angewiesen.

Ort: Neuenbürg oder nach Absprache

 Teilnehmerzahl: ab 1 Person möglich 

   

Genuss-Training

Weniger ist mehr.

Genuss bedeutet nicht, dass derjenige mehr genießt, der mehr konsumiert. Aber was ist dann Genuss?  Mit den fünf Sinnen den Alltag neu entdecken. Riechen, Schmecken , Fühlen...

Das Programm wurde von der Verhaltenstherapeutin Eva Koppenhöfer entwickelt.

Training auch für Kinder.

Teilnehmerzahl: ab 1 Person möglich 

Ort: Neuenbürg oder nach Absprache

Gruppenangebote

 

Einzel-Therapie in  Gruppe Die Erkenntnis notwendiger Veränderungen reift oft erst bei einem Partner. Dieser Kurs hilft Ihnen, Ihren Partner “mit ins Boot” zu holen und die eigene Hilflosigkeit zu überwinden.

Wenn der Partner Zuhause bleibt

Teilnehmerzahl: 7-10

Ort: Pforzheim oder nach Absprache

  

     Paar-Therapie in der Gruppe 

Rätsel einer glücklichen Ehe

Lernen Sie die sieben Geheimnisse glücklicher Paare kennen und erfahren Sie deren Erfolgsrezepte. Sie können als einzelnes Paar kommen oder sich einer Gruppe anschließen.

Teilnehmerzahl: 5-8 Paare  Ort: Pforzheim oder nach Absprache

Vorträge

 

Die glückliche Ehe – ein Rätsel

Müssen wir wirklich nur besser kommunizieren oder gut alle Konflikte lösen, um in einer Beziehung glücklich zu sein? Oder geht es nicht doch um etwas ganz Anderes? Über das was tatsächlich glückliche von unglücklichen Paaren unterscheidet, können sie an diesem Abend etwas erfahren? Auch über die Unterschiede zwischen Frauen und Männern werden wir bei diesem Thema nicht vorbei kommen. Aber auch dort sagen neueste Erkenntnisse, es ist alles ein bisschen anders, wie wir bisher dachten.

 

 

Muss es Therapie sein?

Woody Allen geht zur Therapie. Der Nachbar jetzt auch.  Aber was ist Therapie? Worin besteht der Unterschied zwischen Gesundem und Kranken?

Der Vortrag soll Ängste abbauen, aber auch sensibilisieren, sich in der Vielfalt der Angebote zu Recht zu finden. Stehen Sie vor der Frage, was sollten wir bei unserem Problem tun, dann können sie hier wichtige Informationen erhalten, die Ihnen die Entscheidung erleichtern werden.

Weitere Themen:

 

  • Der Mensch auf der Suche nach Sinn

  • Was ist Glück?

  • Ich bin krank aber niemand kann mir die Ursache sagen

  • Von der Kunst, sich zu versöhnen

  • Tod, Familiengeheimnisse -Wie sage ich es meinem Kind?

       Weiterbildungen, Schulungen

Durchführung von Seminaren zum lösungsorientierten Ansatz/Kurzzeittherapie für Kollegen u. Interessierte

 

Schulung und Coaching auf den Gebieten systemisches Management, Förderung der Kreativität, schwierige Verhandlungen meistern  

 

            alles zumThema Sucht

 

Über die Suchtberatung des bwlv. in 75172 Pforzheim Luisenstraße 54-56 Tel.: 07231/1394080