Tipps für ein Anderes Leben

1.Tipp   Zahnputzbecher benutzen

2. Tipp  Kartoffeln dämpfen, spart Energie und erhält die Vitamine. Weniger Wasser verbraucht man auch.

3. Tipp  Energiesparlampen verwenden vielleicht noch besser weniger Licht

4. Tipp   den Fahrstuhl


Die Tipps gebe ich weiter und so verändern Sie/Du die Welt. Die Nachrichten, Kommentare kann zunächst nur ich sehen. Sie werden annonym ins Netz gestellt. Ihre E-Mailadresse gebe ich nicht weiter.

nicht benutzen und die Treppen hinauf.

5. Tipp   Mehr miteinander reden und nicht soviel Fernsehen. Verringert wahnsinnig den CO- 2 Ausstoß.

6. Tipp    Biotomaten aus Spanien sind nicht der Hit.

7. Nachdenken verlängert das Lachen.

8.

9.

10.

Links

> die kritische Webseite  Themen: Das Kritische Tagebuch/ Manipulation des Monats       www.nachdenkseiten.de

> Welchen Fisch kann man essen?    www.wwf.de/unsere-themen/meere-kuesten/fischerrei/

> Der CO2 Rechner im Internet www.co2.klima-aktiv.com

>Mit der Sonne kochen www.solarkochschule.de.

 > Geldströme http://www.we-feed-the-world.at/  oder http://www.letsmakemoney.at

Mit dem Welterfolg "We Feed The World" heftete sich Erwin Wagenhofer an die Spuren unserer Lebensmittel. Mit "Let's Make Money", ab 31. Oktober in den Kinos, folgt er den Wegen des Geldes.

Themen die in unser Presselandschaft vergessen werden  www.nachrichtenaufklaerung.de

So könnte unser Land auch organisiert werden. http://www.gemeinwohl-oekonomie.org/

Literaturhinweise

E. Benjamin Skinner „Nie gab es mehr Sklaven als heute!“ „Menschenhandel. Sklaverei im 21. Jahrhundert“ Gustav Lübbe Verlag

http://www.freitag.de/  Hier kann Du immer wieder etwas zum Nachdénken finden